PlayerUnknown’s Battlegrounds – 3rd Person MMO mit Suchtfaktor

PlayerUnknown’s Battlegrounds – Der Titel eines MMO´s, das sich zurzeit großer Beliebtheit erfreut. Bei dem Spiel handelt es sich um einen “massive multiplayer online” 3rd person shooter.
Das Spielprinzip ist folgendes: 100 Spieler befinden sich zu Beginn in einem Flugzeug und landen nach dem Absprung auf einer verlassenen Insel. Das Ziel, als letztes zu überleben.

Das Timing für den Sprung bestimmt der Spieler selbst. Unbewaffnet und mit dem Ziel, so schnell wie möglich an Waffen und Ausrüstungsgegenstände zu kommen. Diese befinden sich zufällig generiert in den Häusern der Karte. Desto schneller schwere Waffen gefunden werden, desto größer ist der Vorteil gegenüber den anderen.
Denn: Gewonnen hat der Spieler, der als letztes überlebt.

Wenn du nun auf die Idee gekommen bist, dich auszurüsten und einfach der Dinge zu verharren, dann hat das Spiel eine passende Antwort für dich.
So wird in bestimmten Zeitabständen der Radius des Spielbereichs eingegrenzt. Wer sich nach Ablauf der Zeit nicht in diesem Radius befindet, stirbt. Weiterhin zieht das Spiel zufällige Radien, in denen Raketen einschlagen. Befindet sich der Spieler nicht im Schutz der zahlreichen Häuser oder Bunker, so stirbt dieser ebenfalls.

Ein Wiedereinstieg in das aktuelle Spiel ist nicht möglich. Wer stirbt, hat keine weitere Chance mehr.
Durch diese Kombination macht PlayerUnknown’s Battlegrounds unglaublich viel Spaß. Zu Beginn muss der Spieler schnell entschieden, wo er auf der Karte landet. Fällt die Wahl auf eine größere Stadt um sich schnell auszurüsten, steigt auch die Gefahr auf weitere Spieler zu treffen, die den selben Gedanken haben.

Ist der Spieler ausgerüstet, so wird das Ganze eine Frage der Taktik. So lange er sich im sicheren Radius befindet und ausgestattet ist, ist die Bewegung im offenen Terrain nicht die klügste Entscheidung. Dennoch sollte an den weiteren Spielverlauf gedacht werden.
Da die Karte ziemlich groß  und der Radius immer kleiner wird, werden Fahrzeuge unabdingbar, um zeitlich in die sichere Zone zu gelangen. Denn wie oben erwähnt: Wer dies nicht im Zeitraum schafft, fliegt raus.

PlayerUnknown’s Battlegrounds befindet sich noch in der Alpha Phase, ist jedoch bereits für alle interessierten auf Steam verfügbar. Bei verschiedenen Resellern ist das spiel für ca. 32€ erhältlich, was wesentlich günstiger ist als vollwertige Releases.

Damit ihr einen Einblick in das Ganze bekommt, habe ich hier etwas Gameplay Material für euch.

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.