“2048” – Spiel mit Suchtpotential

2048_1Ding Dong. Jap, wieder ein Posting von mir. Mangelware in letzter Zeit. Es fehlt mir entweder die Zeit, die Motivation oder das Thema für einen Eintrag. Überwiegend jedoch ein Zusammenspiel aus allen dreien.

Heute möchte ich euch ein Spiel vorstellen, auf welches ich vor einigen Tagen gestoßen bin. 2048. Hierbei handelt es sich um ein Denkspiel, das an die Schiebepuzzles der Kindheit erinnert.

Das Spielfeld hat die Größe von 4 x 4 Feldern. Zu Beginnn tauchen auf zwei zufälligen Feldern die Ziffern 2 oder 4 auf.  Befinden sich die selben Ziffern in der gleichen vertikalen oder horizontalen Spalte, kann man diese durch wischen in eine der gewünschten Richtung Addieren. Die addierte Zahl befindet sich auf dem neuen Platz und es taucht eine neue 2 auf einem zufälligen Feld auf.
So viel zum Spielprinzip.

Das Spiel ist geschafft, sobald man die Zahl 2048 als Endergebnis auf einem Feld stehen hat.

Hier ist noch eine Animation, die das Spielprinzip verdeutlicht.

Für Android gibt es eine Vielzahl von Versionen des Spiels. Keine dieser ist jedoch vom Entwickler selbst. Hier könnt ihr euch eine Version für euer Android Handy herunterladen.

Wer das Spiel im Browser spielen will, kann das direkt auf der Seite der Entwicklers tun. http://gabrielecirulli.github.io/2048/

PS. Ich habe die 2048 noch nicht erreicht. 1024 war bisher die höchste Zahl von mir.

Ein Tipp, den ich euch auf den Weg geben kann: Wischt nur in drei Richtungen und versucht die höchste Zahl in eine der vier Ecken zu bekommen. Beispiel: Nur nach oben, rechts oder unten. Durch das Wischen in drei Richtungen verhindert ihr, dass die zufällig auftauchenden Zahlen aus der Richtung kommen, wo sich eure höchsten Zahlen befinden. Diese würden dort nur stören und ihr hättet neben den hohen Zahlen keine Möglichkeit die kleinen Zahlen zu addieren.

Viel Spaß 😀

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.